Banner - Dirk Köpcke Schornsteinfegermeister-Brandschutztechniker
Bild/Logo

Dirk Köpcke
Schornsteinfegermeister

zertifizierter Brandschutztechniker (TÜV-Süd)
Ihr Berater für Umweltschutz & Brandsicherheit

 

Sie befinden sich hier:

Hausbesitzer und Hausverwaltungen*

* beinhaltet alle gesetzlich notwendigen Tätigkeiten nach Kehr- und Überprüfungsordnung.


Gas-Hausschau

Schäden frühzeitig erkennen. Wir bringen Sie auf die sichere Seite!


Brandschutztechnische Beratung:

  • privat-und öffentlich-rechtliche Brandschau im Sinne des Brandschutzgesetzes der Länder
  • Brandschutzbeauftragter in Betrieben und Einrichtungen (extern)
  • Brandschutzaufklärung und Brandschutzerziehung
  • Mitarbeit bei Brandschutzkonzepten für Wohnbebauung
  • Erstellung und Anbringung der Brandschutzordnung A und B, mit Kennzeichnung von Fluchtwegen, Notausgängen usw.
  • Installation und Wartung von hochwertigen Rauchwarnmeldern, mit Installationszertifikat für Ihre Hausratversicherung und 10 Jahren Garantie,  schlafen Sie ruhig und sicher und vertrauen sie einem Profi
  • Prüfung von Feuerabschlüssen, wie Brandschutz-Türen und Tore und Brandschutzklappen in Leitungen und Kanäle
  • Prüfung und Instandhaltung von Rauch-und Wärmeabzugsanlagen (RWA)
  • Prüfung und Instandhaltung  von Feuerlöschern jeder Art und Größe (Brandschutz Heimlich Kundendienst Dirk Köpcke)
  • Ausrüstung von Arbeitsstätten mit Feuerlöschern nach BGR 133

  • Prüfung und Instandhaltung  von Feuerlöschern jeder Art und Größe (Brandschutz Heimlich Kundendienst DirkKöpcke)
  • Ausrüstung von Arbeitsstätten mit Feuerlöschern nach BGR 133
  • Ausrüstung in privaten u. betrieblichen Bereichen mit Feuerlöschern
  • Erläuterung der Funktion von Feuerlöschern
  • Fachgemäße Dokumentation nach Wartung der Feuerlöscher (siehe rechts!)

Ihr Online Shop

Beste Qualität zum Top-Preis!
Hier klicken und mehr erfahren...

CO-Warnmelder

Schützen Sie sich und Ihre Familie
zuverlässig vor Kohlenmonoxid-Vergiftungen.

Gasdichtheit

Achten Sie auf Ihre Sicherheit. Dichtigkeitsprüfung von Gasleitungen nach TRGI.

Jährlichen Kontrolle von Brandschutztüren

Wir überprüfen jährlich die Brandschutztüren.

Nach verschiedenen gesetzlichen Vorschriften wie zum Beispiel §§ 28, 29 UVV-Unfallverhütungsvorschrift, §§ 24, 120a der Gewerbeordnung, §§ 9, 10 und 11 der Arbeitsstättenverordnung und insbesondere gemäß der „Richtlinien für kraftbetätigte Fenster, Türen und Tore“ BGR 232 (alt ZH 1/494) müssen Anlagen im mindestens einmal jährlich von einem *Sachkundigen auf sicherheitstechnische Funktionen geprüft werden.

Aber auch moderne Feuer-/Rauchschutztüren sowie Feststellanlagen sind hochentwickelte sicherheitstechnische Anlagen, die zur Erhaltung ihrer unter Umständen lebensrettenden Funktion regelmäßiger Wartung bedürfen. Die Instandhaltung obliegt nach § 14 der LBO MV dem Eigentümer/Betreiber der Immobilie

Schornsteinfeger für den Erhalt von Bienen:

Honig von der Insel Rügen!
Rügenbiene steht für leidenschaftliche Honigfreude
und ökologische Verbesserung unserer Umwelt.





Gesetzliche Rauchwarnmelderpflicht

Warum Sie einen Rauchwarnmelder besitzen sollten bzw. besitzen müssen.

 
 
 


  Rauchmelder retten Leben!